Deparia kaalaana   ((Copel.) M. Kato)


 
zurück
 
Kaala-Schlangenfarn
(Deparia kaalaana)

 
syn. Asplenium marginale var. depauperata (Hillebr.), Athyrium kaalaanum (Copel.), Diplazium kaalaanum ((Copel.) C. Chr.)

 
Verbreitung:

Hawai'i-Inseln: Hawai'i, Kaua'i, Ost-Maui

 
einheimischer Name: -

 
Größe: ca. 15 - 30 cm (Höhe)

Aussterbedatum: (?)

 
Der Kaala-Schlangenfarn wurde zuerst am 402 m hohen Mount Ka'ala auf der Insel Kaua'i gefunden, kommt aber auch auf den Inseln Hawai'i und Maui vor.

Es handelt sich um einen kleinen, terrestrisch wachsenden Farn mit einem kriechenden Rhizom und 15 bis 30 cm langen Wedeln.

 
Referenzen:

- Warren Herb Wagner, Jr. : Evolution of Hawaiian Ferns and Fern Allies in Relation to Their Conservation Status. Pacific Science 49:31–41. 1995