Euodynerus radula   (Fabricius)


 
zurück
 
Raspelfaltenwespe
(Euodynerus radula)

 
syn. Odynerus radula (Fabricius), Odynerus localis (Smith), Vespa radula (Fabricius)

 
Verbreitung:

Hawai'i-Inseln: Kaua'i

 
einheimischer Name: -

 
Größe: (?)

Aussterbedatum: 1925 letztmalig nachgewiesen (?)

 
Diese Art gilt als die erste, wissenschaftlich beschriebene Insektenart der Hawai'i-Inseln, da das erste Exemplar bereits am Tag von Cooks Landung auf der Insel Kaua'i am 21. Januar 1778 gesammelt wurde.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Raspelfaltenwespe baute keine eigenen Niströhren sondern übernahm bereits vorhandene Bauten, in die sie Raupen von Mikrofaltern als Nahrung für ihre Larven eintrug.

 
links:

Raspelfaltenwespe (Euodynerus radula)


Darstellung aus 'Fauna Hawaiiensis; being the land-fauna of the Hawaiian islands. by various authors, 1899-1913. Cambridge [Eng.]: The University press, 1913.

http://www.biodiversitylibrary.org

 
Referenzen:

- James M. Carpenter: Review of Hawaiian Vespidae (Hymenoptera). Bishop Occasional Papers 99: 1–18 2008