Lathrotriccus euleri   (Cabanis)


 
zurück
 
Grenada-Tyrann
(Lathrotriccus euleri flaviventris (Lawrence))

 
syn. Blacicus flaviventris (Lawrence), Empidonax euleri johnstonei (Barbour), Empidonax johnstonei (Barbour), Empidonax lawrencei johnstonei (Barbour), Lathrotriccus euleri johnstonei (Barbour)

 
Verbreitung:

Grenada

 
einheimischer Name: -

 
Größe: ca. 13 cm (?) (Länge)

Aussterbedatum: ca. 1950 (?)

 
Eulers Tyrann (Lathrotriccus euleri (Cabanis)) ist eine von nur zwei Arten der Gattung und beinahe im gesamten tropischen Südamerika (östlich der Anden) verbreitet.

Die endemische Unterart Grenadas wurde im Jahr 1887 anhand eines einzigen, juvenilen Exemplars beschrieben (als Blacicus flaviventris (Lawrence)). Sie gilt heute als ausgestorben, wobei die Gründe hierfür unbekannt zu sein scheinen.

 
Referenzen: