Pharotis imogene   (Thomas)


 
zurück
 
Neuguinea-Großohr-Fledermaus
(Pharotis imogene)

 
syn. -

 
Verbreitung:

Papua-Neuguinea: Zentralprovinz

 
einheimischer Name: -

 
Größe: (?)

Aussterbedatum: (?)

 
Die Art wurde nur ein einziges mal, im Jahr 1890, gefunden, wobei angeblich insgesamt 45 Exemplare, wahrscheinlich eine ganze Kolonie, gesammelt worden sein sollen.

Über die Lebensweise dieser Art ist leider nicht viel bekannt, außer, dass sich die Tiere tagsüber zum Ruhen in Gruppen zusammenfanden.

 
Referenzen: