Ptilinopus sp. 'Tubuai'


 
zurück
 
Tubuai-Fruchttaube
(Ptilinopus sp)

 
syn. -

 
Verbreitung:

Austral-Inseln: Tubuai

 
einheimischer Name: -

 
Größe: (?)

Aussterbedatum: (?)

 
Diese, bisher noch unbenannte Art aus der Gattung Ptilinopus wurde anhand von subfossilen Knochenfunden identifiziert, die auf der Insel Tubuai im Austral-Archipel gefunden wurden.

Alles was bislang bekannt ist, ist dass sie sich einerseits sowohl von der Rapa-Fruchttaube (Ptilinopus huttoni) unterschied, die für ihre Gattung ungewöhnlich groß ist, als auch von den anderen, noch lebenden polynesischen Vertretern ihrer Gattung.

 
Referenzen:

- David W. Steadman: Extinction and Biogeography of Tropical Pacific Birds. University Of Chicago Press 2006